Latina Real Tours Chile
carro-icono Warenkorb: 0 Artikel, € 0     Benutzer Login
  • Deutsch
  • Español
  • English
Telefon:
0049 761 211 699 439 oder mobil in Chile 76688409

CHEX011 Schätze der Atacama-Wüste

Bild zu Schätze der Atacama-Wüste
  • Bild zu Schätze der Atacama-Wüste

Reise durch eine der trockensten Gegenden der Welt

Start: Calama - Ende: Calama

Eine der trockensten Wüsten der Erde! Ausgangspunkt für Exkursionen im Oasen-Ort San Pedro de Atacama Faszinierender Salzsee Salar de Atacama Geysirfeld von El Tatio - Zeuge der Naturgewalt Romantischer Sonnenuntergang im Valle de la Luna

Enthaltene Leistungen

3 Übernachtungen inkl. Frühstück in einem Mittelklassehotel in San Pedro de Atacama Transfer ab / bis Flughafen Calama im öffentlichen Touristen Shuttlebus Alle im Programm angegebenen Aktivitäten und Ausflüge Eintrittsgelder für die im Programm vorgesehenen Nationalparks und Besichtigungen Englischsprachige Reiseleitung zusammen mit anderen internationalen Teilnehmren (A), deutschsprachige private Reiseleitung (B)

Nicht enthaltene Leistungen

Weitere Malzeiten, Trinkgelder

Exkursionstage

Tag
1
Bild zu Tag 1

Ankunft in San Pedro de Atacama

Ankunft am Flughafen von San Pedro de Atacama. Transfer vom Flughafen Calama nach San Pedro de Atacama. Sollten Sie mit dem Reisebus (z.B. aus Arica oder Salta/Argentinien) direkt in San Pedro de Atacama ankommen, kontaktieren Sie uns bitte.

Tag
2
Bild zu Tag 2

Wüste und Hochland

Nach einem Stopp im Kunsthandwerksdorf Toconao fahren Sie durch die trockene Wüstenlandschaft zum riesigen Salzsee Salar de Atacama, wo Sie bei der Laguna Chaxa wunderschöne Flamingos beobachten können. Anschließend Weiterfahrt ins Hochland zu den Seen Miscanti und Meñique auf 4.150m Höhe. Auf der Strecke kurzer Halt im hübschen Bergdorf Socaire zum Akklimatisieren (3.200m). Rückkehr nach San Pedro gegen Abend. Das Mittagessen an diesem Tag ist im Preis enthalten.

Tag
3
Bild zu Tag 3

Zum Geysir El Tatio und durch die Cordillera de Sal

Noch vor Sonnenaufgang brechen Sie auf zu den legendären El Tatio Geysiren auf 4.230m. Im Licht der ersten Morgenstrahlen werden Sie Zeuge eines spektakulären Schauspiels: Bis zu 10m steigen die zischenden Fontänen der Geysire aus der Erde empor. Nehmen Sie ein heißes Bad in einem der natürlichen Thermalbecken, bevor es weiter zum malerischen Dorf Machuca geht. Am Nachmittag steht eine Tour durch die Cordillera de la Sal mit einem Besuch des Valle de la Muerte und des Valle de la Luna auf dem Programm.

Tag
4
Bild zu Tag 4

Rücktransfer Calama

NTransfer zum Flughafen Calama. Alternativ können Sie auch mit dem Reisebus weiter reisen, z.B. nach Salta/Argentinien oder Arica. Gerne organisieren wir für Sie auch die Bustickets.